Challenge up your life #13: Watercolor

IMG_2479

Für meinen Gastbeitrag zu Challenge Up Your Life habe ich zunächst auf einem Stück Aquarellpapier Blumenranken mit Versamark Ink gestempelt und weißes Embossingpulver darüber gestreut. Nach dem Erhitzen konnte ich mit Aquarellfarben in hellgrün und gelb einen schönen frühlingshaften Hintergrund gestalten. Danach habe ich ein Stück weißen Bastelkarton kreisförmig zurecht geschnitten und sowohl meinen Spruch, als auch weitere Blumenranken gestempelt. Diese habe ich so platziert, dass das Hintergrundmuster auf dem Aquarellpapier auf dem weißen Karton fortgeführt wird. Zum Schluss habe ich den Kreis mit 3D-Klebepunkten mittig auf dem Aquarellpapier festgeklebt.

Weiterlesen

Retro Chic!

IMG_2348

Seid ihr auch 70er Jahre Fans? Ich bin es auf jeden Fall! Die Inspiration für die heutige Karte habe ich von einem Rock mit einem ganz besonderen Retro-Muster (siehe unten). Sowohl die Farben als auch die Anordnung der Kreise haben mich sofort angesprochen. Weiterlesen

Challenge Up Your Life #12: Embossing

IMG_2437

Das heutige Thema bei Challenge up your life heißt Embossing (zu deutsch: Prägen). Es gibt zwei Arten zu Embossen:
1. Mit einer speziellen Schablone wird das gewünschte Muster in das Papier hineingepresst.
2. Mit Embossingpulver und Hitze wird ein Muster oberflächlich auf das Papier aufgebracht.

Da ich keine Stanzmaschine besitze, in der man die o.g. Prägeschablonen verwenden kann, habe ich mich für die zweite Variante entschieden: Heat Embossing. Hierfür braucht ihr vier Dinge: einen Stempel, Embossingpulver, ein für Embossing geeignetes Stempelkissen (z.B. Versamark Ink) und einen Bastelfön. Ein normaler Fön funktioniert hier leider nicht, da dieser zu viel Luft herausbläst und das aufgetragene Pulver in der halben Weltgeschichte verteilen würde. Da ich damals nicht allzu viel Geld investieren wollte, habe ich mich für diesen Fön entschieden und bin ganz zufrieden. Weiterlesen