Challenge up your life #16: Digi Stamps

IMG_2595

Dies ist mein letzter Beitrag für den Mai und für Challenge up your Life. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und ich möchte mich an dieser Stelle nochmal bedanken, dass ihr mir die Möglichkeit gegeben habt, bei euch mitzuwirken. Merci! Aber nun zur Karte: Die liebe Jessa  von Useless Trinkets gestaltet richtig süße und knuffige Digi Stamps und stellt sie ihren Lesern kostenlos zur Verfügung. (Applaus an dieser Stelle für ihren Einsatz!) Für die heutige Challenge habe ich mich für das leicht übergewichtige Einhorn Keksdose entschieden. Als ich ihm mit meinen Copic Markern zu Leibe gerückt bin, habe ich mich fast wieder wie ein Kind gefühlt! Für den Hintergrund habe ich Distress Inks von Tim Holtz verwendet. Damit mein pinkes Kunstwerk nicht gleich wieder zunichte gemacht wurde, habe ich eine Schablone für das Einhorn zurecht-geschnitten und es damit so gut es ging abgedeckt. Danach habe ich die Farben mit dem Mini Blending Tool von Ranger aufgetragen und sie miteinander verblendet. Den Trick habe ich mir übrigens bei Kristina Werner abgeschaut und war überrascht, wie gut das Ganze funktioniert!

Und nun ein paar Tipps zur Verwendung von Digi Stamps:
1.) Um die Elemente so anzuordnen, wie ihr es euch vorstellt, ist ein Bildbearbeitungsprogramm (z.B. Adobe Photoshop bzw. Photoshop Elements) sehr hilfreich.
2.) Verwendet ein dickeres aber glattes Papier für den Druck. Ich habe ein Zeichenpapier Din A4 mit 190g/m² verwendet.
3.) Digi Stamps sind so vielseitig, also probiert einfach mal unterschiedliche Malmedien aus. Seid kreativ und habt Spaß dabei!

Verwendete Materialien:
Digi Stamps von useless trinkets
– Zeichenpapier Din A4 190g/m²
– Copics: RV21, RV29, R32, Y06, E08, E29
– Tim Holtz Distress Inks: Spun Sugar, Shaded Lilac
– Mini Blending Tool
– weißer Gelstift

digistamps

Advertisements

3 Gedanken zu “Challenge up your life #16: Digi Stamps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s