Handlettering

IMG_3092

Da ich bei bestimmten Personen im Dezember selbst Postbote spielen und die Weihnachts-karten entweder persönlich abgeben oder in den Briefkasten werfen kann, dachte ich mir ich gestalte doch einfach mal den Umschlag mit. Ich mag es, wenn dieser optisch zur Karte passt. Weiterlesen

Textstempel #2

IMG_3090

Nachdem ich es gestern versäumt habe, kommt nun endlich wie angekündigt Karte #2. Ich könnte jetzt technische Schwierigkeiten vorschieben und euch sonst etwas vom Pferd erzählen, aber ich bleibe lieber bei der Wahrheit: Ich habe es schlicht und einfach vergessen:) Ich bin halt auch nur ein Mensch…! Weiterlesen

Happy Holidays – Masking

DSC00129

Heute habe ich ein klein wenig mit Post-Its herum experimentiert. Um die Tannenbaum-Szene hinter meinem Weihnachtsgruß zu kreieren, habe ich je eine Maske für den Banner und eine für den mittleren Baum erstellt. Beim „masking“ arbeitet man sich vom vordersten Objekt nach hinten. Das bedeutet in diesem Fall, dass ich zuerst den Banner gestempelt habe, da er vor den Bäumen stehen sollte. Weiterlesen

Sweet Christmas!

DSC00084

Papersmooches „Merry Motifs“ geht in die zweite Runde – diesmal auf meinem geliebten Kraftpapier. Schritt 1: Punkte-Schablone platzieren und mit dem Mini Ink Blending Tool oder einem handelsüblichen Schwämmchen Distress Ink in „Picked Raspberry“ auftragen. Alles gut trocknen lassen oder (für die ungeduldigen unter euch – mich eingeschlossen) mit einem Bastelfön trocknen. Weiterlesen

Joyful Ink Blending

IMG_3037

Wenn ich eine Jahreszeit zum Basteln liebe, dann ist es der Herbst, denn jetzt gehen die Vorbereitungen für den Dezember und für Weihnachten los. Passend zum Thema habe ich mir ein neues Stempelset von Papersmooches (Merry Motifs) bestellt und inspiriert von so vielen Kartenbastlern mal wieder eine meiner Lieblingstechniken ausprobiert: Ink Blending. Weiterlesen

Muttertag | partielles Stempeln

IMG_2368

Morgen ist Muttertag und zu diesem Anlass habe ich einen riesigen Rosenstrauß kreiert. Der Vorteil: kein Verwelken! Für die Rosen habe ich zwei verschiedene Pinktöne verwendet. Tipp: Wenn ihr einen ähnlichen Stempel habt und nicht wisst, wie ihr ihn einsetzen sollt, dann versucht es doch mal mit partiellem Stempeln. Weiterlesen

Osteranhänger mal anders

IMG_2406

Kauft man sich um diese Jahreszeit eine Zeitschrift, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich im hinteren Teil ein Bogen perforierte Osteranhänger oder etwas Ähnliches versteckt. Genau so ein Bogen ist mir letztens in die Hände gefallen und dachte mir, ich funktioniere ihn kurzerhand um und packe die Anhänger zur Abwechslung mal auf eine Karte. Weiterlesen

Von Herzen einen Gutschein…!

Es ist soweit! Der Tag der Tage ist da und auch für diejenigen, die auf den letzten Drücker noch etwas für ihre Liebsten besorgen wollen, habe ich etwas vorbereitet. Pralinen und Blumen allein sind etwas langweilig und ziemlich einfallslos, wie ich finde. Wie wäre es also mit einer kleinen Geschenkkarte? Sie ist superschnell gebastelt und hat auch noch Platz für einen eigens kreierten Gutschein. Einfach auf ein Stück Papier den Wert eintragen, der eingelöst werden soll (z.B. Frühstück im Bett oder ein selbstgekochtes Candlelight Dinner) und in die Karte stecken. Diese kann dann im Blumenstrauß versteckt  werden und sorgt mit Sicherheit für eine schöne Überraschung!

IMG_2206